In der einen Hälfte des Lebens opfern wir unsere Gesundheit,
um Geld zu erwerben. In der anderen Hälfte opfern wir Geld,
um die Gesundheit wiederzuerlangen.

Voltaire (1694-1778)


Warum Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz meine Berufung wurde und wie Ihr Unternehmen davon profitieren kann!



Mein Name ist Martin Koinegg …





Als gelernter Elektroinstallationstechniker kann ich seit mittlerweile über 19 Jahren in den Bereichen Elektro- und Mobilfunkanlagenbau, Erneuerbare Energie (Windkraft- und Photovoltaikanlagen) sowie in diversen Industrie- und Fertigungsanlagen mein erlerntes Wissen einbringen.

Schnell habe ich dabei die Leidenschaft zu „Arbeiten in großen Höhen“ für mich entdeckt und bei den Montagen anfangs als Höhenarbeiter und Vorarbeiter, später als Bau- und Projektleiter in den zuvor genannten Bereichen auch ausleben können. Derart gefährliche Arbeiten haben natürlich immer ein hohes Gefährdungspotential. Arbeitsunfälle enden dabei leider häufig mit sehr schweren Verletzungen oder tragischerweise sogar tödlich!

Für die Entscheidung in die Arbeitssicherheit zu wechseln war genau so ein schwerer Arbeitsunfall in meinem Umfeld verantwortlich. Ein Arbeitskollege und langjähriger Freund stürzte bei Routinearbeiten von einem 80m hohen Hochspannungsmast und erlag noch am Unfallort seinen Verletzungen. Leider kein Einzelfall weshalb ich zum Entschluss kam, eine Ausbildung zur Sicherheitsfachkraft für Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz zu absolvieren. Nach erfolgreicher Fachausbildung zur Sicherheitsfachkraft konnte ich nun meine ganze Erfahrung aus der Praxis für die Prävention im Arbeitsschutz zur Vorbeugung und Verhütung von Arbeitsunfällen einsetzen.
Diverse Aus- und Weiterbildungen wie die Trainerausbildung für Höhenarbeiten, Fachkunde für Persönliche Schutzausrüstung gegen Absturz, Sachkunde für Anschlag- und Lastaufnahmemittel, Ausbildung zum Brandschutzbeauftragten, Giftbezugslizenz, Ausbildung zum Baukoordinator, Prüfung diverser Arbeitsmittel gemäß Arbeitsmittelverordnung uvm. erweitern meine vorhandene Fachkenntnis.

Ein weiterer Meilenstein in den vielen Jahren als Sicherheitsfachkraft ist die anfangs unterstützende und später auch federführende Mitarbeit im Aufbau, Implementierung, positiven Zertifizierung und Weiterentwicklung bis hin zur positiven Rezertifizierung diverser Integrierter Managementsysteme (IMS) nach ISO 9001:2015, ISO 1400:2015 und dem Britischen Standard für Arbeitssicherheit BS OHSAS 18001 (heute ISO 45001:2018).

Auch kaufmännisch konnte ich in all den Jahren einiges an Erfahrung und Wissen erlernen. Die positiv abgelegte Unternehmerprüfung, rundet dabei die bereits vorhandene technische Befähigung noch ab.


Wie kann nun auch Ihr Unternehmen davon profitieren?

Ganz Einfach!

Dieses von der Pike auf erlernte technische und kaufmännische Fachwissen zusammen mit den jahrelangen Erfahrungen führten letztendlich zum Entschluss mein eigenes Unternehmen zu gründen. Wie Sie also sehen können, stehe ich Ihnen und Ihrem Unternehmen somit mit weitreichendem Fachwissen und praxisorientierten Lösungen vereint mit einem großen Netzwerk an starken und kompetenten Partnern in Sachen Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz zur Seite.

Leistungen

Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz
Prävention
Unterweisung - Schulung - Training
Persönliche Schutzausrüstung (PSA)
Prüfungen

parallax background